Corona-Virus – Eine Bitte des RSV08

Liebe Mitglieder,
die aktuelle Situation, mit der dynamischen Ausbreitung des Covid-19 Virus, stellt für uns alle eine unfassbare Herausforderung dar. Sämtliche Bereiche sind von der Krise betroffen. Auch der Sport ist auf allen Ebenen beeinträchtigt. Das haben wir uns vor wenigen Wochen noch nicht vorstellen können.

Alle Sportstätten wurden geschlossen und sportliche Veranstaltungen abgesagt. All diese Einschränkungen sind zur Eindämmung der Epidemie im Interesse der Bürger angeordnet worden. Hier geht es um Leben und Tod. Wir als Verein unterstützen diese Maßnahmen ausnahmslos. Bleibt – so gut es geht – in Bewegung um euer Immunsystem zu stärken, bevor wir uns dann wieder gemeinsam in den Sportstunden treffen können.

Wir möchten noch auf eines hinweisen: Neben dem Gesundheitswesen und der Wirtschaft stehen auch die Sportvereine vor schweren Prüfungen. Hier geht es auch um die Existenz der Vereine. Veranstaltungen, Wettkämpfe und Kursgebühren fallen weg, aber die laufenden Kosten eines Vereins bleiben bestehen. Wir haben unsere Sportverbände aufgefordert, bei der Politik auch für uns Unterstützungsleistungen frei zu machen und die Vereine mit einzubeziehen. Es muss das Ziel sein, das gesellschaftliche Leben und damit auch den Sport nach den Monaten der Krise funktionsfähig zu halten, damit die Menschen ihren Alltag dann wieder so verleben können, wie vor der Krise.

Wir bitten Sie inständig, Mitglied unseres Vereins zu bleiben und nicht auszutreten. Denken Sie bitte auch an die vielen Kindergruppen in unserem Verein, die nach der Krise wieder ihren Platz brauchen. Unsere Mitgliedsbeiträge sind doch überschaubar und bestimmt von vielen tragbar. Seien sie solidarisch. Unser Verein soll auch nach der Krise noch bestehen… bitte helfen Sie mit.

Wir danken Ihnen von ganzem Herzen. Wir werden sie per Aushang und auf unserer Internetseite auf dem Laufenden halten. Die Geschäftsstelle ist weiterhin unter 02173-8488208 (AB) oder 01577/2611467 und per Mail „info@rsv08.de“ erreichbar.

Mit sportlichem Gruß und viel Gesundheit

Der Vorstand
(24.03.2020)